Zertifizierungskurs "Data Science"

Gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.

Der Zertifikatskurs „Data Science“ ist eine berufsbegleitende Weiterbildung der AWW e.V. (Agentur für wissenschaftliche Weiterbildung und Wissenstransfer e.V.) in Kooperation mit der Technischen Hochschule Brandenburg.

Durch das Land Brandenburg erfolgt eine Förderung aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF).

Die Weiterbildung besteht aus drei Modulen mit Durchführungszeitraum vom 12.10.2018 bis 15.06.2019. Behandelt werden die Thematiken Datenvorbereitung (Data Wrangling and Preparation), Quantitative Methoden und Data Mining sowie die Darstellung der Analyseergebnisse (Story Teling).

Ziel der Maßnahme ist die Teilnehmerbefähigung zur Verknüpfung von Fachwissen aus der Informatik mit den quantitativen Methoden und Aspekten des Informations- und Kommunikationsdesigns, um Verfahren für eine effektive Auswertung großer Datenmengen entwickeln und anwenden zu können.

weitere Informationen zum EFS

EU Europäischer Sozialfonds Land Brandenburg - Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Famlie Investitionsbank des Landes Brandenburg

Smart Web Apps

Smart Web Apps

Smart Individual Software

Smart Individual Software

Information Security & Privacy by Design

Information Security & Privacy by Design

Uncube Magazine Brandenburg.de Österreich Tourismus Portal

Aktuelles